Archiv für die ‘Lernen & Lehren’ Kategorie

BBC-Reportage über Maria Montessori

montessori_rahmen

Auf Spiegel TV gibt es derzeit eine BBC-Reportage über Maria Montessori zu sehen. Unter folgendem Link kann man diese aufrufen:   http://www.spiegel.tv/#/filme/bbc-aussergewoehnliche-frauen-maria-montessori/

Kinotipp: alphabet. Angst oder Liebe.

alphabet

Ab 31. Oktober läuft jeweils um 19.00 Uhr im Bamberger Lichtspiel-Kino der neue Film des österreichischen Autors und Filmemachers Erwin Wagenhofer mit dem Titel „alphabet“. Von der Webseite zu diesem Film: Erwin Wagenhofer begreift das Thema „Bildung“ sehr viel umfassender und radikaler, als dies üblicherweise geschieht. Fast alle Bildungsdiskussionen sind darauf verkürzt, in einem von […]

Videoclips zum Thema Montessori

videoclips

Auf dem Bildungsportal der österreichischen EDUCATION GROUP GMBH finden sich insgesamt 13 Kurz-Videoclips über die Montessori-Pädagogik. Sie finden diese Videoclips nun auch auf unserer Homepage verlinkt. In Teil 1 geht es zunächst um die Frage, was versteht man unter einem Unterricht nach dem Prinzip von Maria Montessori. Margareta Harrer von der “Bildungswerkstätte Eigenaktives Lernen” erläutert die Idee […]

Linktipp: Input, Output, Putput

Reinhard-Kahl

Der Journalist Reinhard Kahl hält auf taz.de ein flammendes Plädoyer für eine aufrichtige Schule, die Kinder weder beschämt noch sie zum Bluffen verführt: Input, Output, Putput In dem Artikel berichtet er u.a. über die staatliche Montessori Oberschule Potsdam und deren Projekt Jugendschule Schlänitzsee. Bildnachweis: Wikipedia-User Bauken77 (Creative Commons 3.0)  

Linktipp: Prof. Gerald Hüther: „Potentialentfaltung an Schulen“

Gerald_Huether

Auf dem Bildungskongress 2013 der Initiative „Schulen der Zukunft“ hat der Hirnforscher Prof. Gerald Hüther wieder einen inspirierenden Vortrag gehalten: „Potentialentfaltung an Schulen“ Bitte vergleichen Sie seine Ausführungen mit der Pädagogik von Maria Montessori, unserem Schulkonzept, unserem Sekundarstufenkonzept und der Umsetzung an unserer Schule nach dem 3-Säulen-Prinzip. Viel Spaß beim Zuhören! Klaus Weidner   Bildnachweis: Bischöfliche Pressestelle Hildesheim […]

Kinder brauchen keinen Druck

schulkonzept

Ein weiterer leidenschaftlicher Artikel gegen das bestehende Regelschulsystem, gefunden im Tagesspiegel: Kinder brauchen keinen Druck Mein Lieblingssatz diesmal: „Kinder sind von Natur aus Forscher, Entdecker, und genau durch dieses Forschen, durch das permanente Sichausprobieren und -erproben, angetrieben von ihrer natürlichen Neugier, lernen sie und entwickeln ihre Kompetenzen weiter.“ K. Weidner Bildnachweis: Bernd Zwönitzer    

„Schulnoten nicht sinnvoll“

izel

In den nächsten Tagen ist das Thema Zeugnis und Schulnoten wieder in aller Munde. In unserer Schule finden bereits Zeugnisgespräche mit Schüler, Lehrern und Eltern statt, die die bisherige Form der Halbjahres-IzEL (Informationen zum Entwicklungs- und Leistungsstand) ersetzen. Unter der Überschrift „Schulnoten nicht sinnvoll“ wurden im Fränkischen Tag vom 31. Januar 2013 zu diesem Thema […]

Linktipp: Zu viele fallen durch’s Raster

zollstock

Zu viele fallen durch’s Raster Begeisterung statt Leistungsdruck! Ein Artikel des Internetportals handwerk.com berichtet von einem Vortrag des Hirnforschers Prof. Gerald Hüther in der Handwerkskammer Hannover. Bildnachweis: gerard79 @ stock.xchng  

Linktipp: Prof. Gerald Hüther: „Hochbegabung ist mehr als gute Schulnoten“

Gerald_Huether

Für Die Welt hat Herr Prof. Gerald Hüther in einem Interview dazu Stellung genommen, wie sich die (Regel-)Schule seiner Ansicht nach weiterentwickeln muss: Hochbegabung ist mehr als gute Schulnoten Mein Lieblingssatz diesmal: „Wenn ein Land wirtschaftlich erfolgreich sein will, braucht es kreative Querdenker. Dafür müssen Kinder lernen, sich selbst zu disziplinieren und aus eigener Motivation zu […]

Linktipp: Teenager haben ein grosses Verlangen, über sich hinauszuwachsen

springende_kinder

Ein Interview mit dem Entwicklungspsychologen Richard Lerner in der Neuen Züricher Zeitung: Teenager haben ein grosses Verlangen, über sich hinauszuwachsen Mein Lieblingssatz: „Wenn wir die jungen Leute zu Führungsfiguren in der Gesellschaft machen wollen, dann geschieht das nicht durch eine einseitige Fixierung auf Examen in der Schule. Es geht darum, Eigenschaften zu entwickeln, durch die […]